Hausmittel

Hausmittel sind Mittel zur Behandlung von Krankheiten und Beschwerden mit bestimmten Kräutern, Gewürzen, Gemüsen oder anderen überall leicht erhältlichen Mitteln. Hausmittel können, oder auch nicht, heilkräftige Eigenschaften besitzen, werden meist von Laien weitergegeben und bewirken in vielen Fällen vielleicht nicht mehr als nur einen Placebo-Effekt. Es gibt jedoch auch eine bedeutende Anzahl an Hausmitteln mit einer bewiesenen Wirkung bei der Behandlung leichter Gesundheitsprobleme wie Verstauchungen, kleineren Schnittwunden, Kopfschmerzen, Fieber, Verdauungsstörungen, Grippe und Erkältungen.

Hausmittel gegen Kopfläuse

Kopfläuse (Pediculus humanus capitis) sind winzige graue oder braune parasitäre Insekten Die auf der menschlichen Haut leben und sich von menschlichem Blut ernähren. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Gicht

Gicht kennzeichnet sich durch quälende, plötzlich und unerwartet auftretende, brennende Schmerzen in Kombination mit leichtem Fieber, Schwellung, Rötung und Steifheit der betroffenen Gelenke. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen haben ihre Ursache meist in einem Flüssigkeitsaufbau in den Ohren und können mit Infektionen oder Druck in Verband gebracht werden. Leichte Ohrenschmerzen, Die z.B. mit einer Erkältung einhergehen, können meist mit einfachen Hausmitteln gegen Ohrenschmerzen behandeld werden. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Heuschnupfen

Heuschnupfen ist ein anderer Name für Pollen-Allergien, ist eine Art allergische Rhinitis und wird durch eine Überreaktion des Immunsystems verursacht. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Fieber

Fieber beginnt meist mit leichtem Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schmerzen in verschiedenen Teilen des Körpers, Durst, und Müdigkeit. Weiter Lesen

Hausmittel gegen fettige Haare

Fälschlicherweise meinen viele Leute fettige Haare hätten ihre Ursache in einer falschen, zu fetten, Ernährung. Dafür gibt es jedoch keine stichhaltigen Beweise. Weiter Lesen

Hausmittel gegen verstopfte Nase

Eine verstopfte Nase ist meist eine Begleiterscheinung bei Erkältungskrankheiten und wird in der Regel durch virale Infektionen verursacht. Weiterlesen

Hausmittel gegen gelbe Zähne

Bei gelben Zähnen gibt es hauptsächlich zwei Ursachen. Die Eine betrifft erbliche Faktoren, wenn man schon immer gelbe Zähne hatte, und die Andere liegt in Ernährung und Lebensstil. Weiterlesen

Hausmittel gegen trockene Haare

Trockenes Haar kann viele Ursachen haben, aber glücklicherweise gibt es auch ebensoviele Hausmittel gegen trockene Haare. Weiterlesen

Hausmittel gegen Müdigkeit

Müdigkeit ist in unserer heutigen, hektischen, Zeit leider keine Seltenheit mehr und fast Jeder wird, früher oder später, mit diesem Problem zu tun bekommen. Weiterlesen

Hausmittel gegen Halsschmerzen

Halsschmerzen treten meist als Begleiterscheinung einer Erkältung, einer Grippe oder eines Schnupfens auf und werden entweder durch Viren oder Bakterien verursacht. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Altersflecken

Altersflecken treten in der Regel erst in den späten 40er und 50er Jahren auf und sind Folge einer mit dem zunehmenden Alter einhergehenden Überproduktion an Melanin in bestimmten Körperbereichen. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Durchfall

Durchfall ist eine häufig auftretende Krankheit und kann besonders kleinen Kindern und älteren Menschen gefährlich werden. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Rückenschmerzen

Nach Schätzung werden bis zu 80% aller Erwachsenen früher oder später unter Rückenschmerzen leiden und obwohl regelmäßig neue (Wunder)Mittel gegen Rückenschmerzen auf den Markt kommen bleiben diese Zahlen konstant. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Schuppenflechte

Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine autoimmune Hauterkrankung Die sich vor allem durch das Auftreten von roten schuppigen Flecken auf der Haut kennzeichnet. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Schnarchen

Schnarchen ist nicht nur lästig und irritant sondern hält den Partner wach und führt zu Müdigkeit, Reizbarkeit, Schlafmangel und körperlicher Abgespanntheit. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Warzen

Warzen erscheinen meist an den Händen oder Füßen und sind nicht nur häßlich sondern können auch lästig und/oder schmerzhaft sein. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Lippenherpes

Lippenherpes (Herpes simplex labialis) entsteht aus einer Infektion mit dem Herpes-Simplex-Virus 1 (HSV-1) und kennzeichnet sich durch Bläschenbildung, insbesondere im Übergangsbereich zwischen Haut und Lippenrot oder im Mundwinkel. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Mandelentzündung

Mandelentzündungen werden meist durch Viren verursacht, in manchen Fällen jedoch auch durch die selben Bakterien Die zu Halsentzündungen führen und in sehr seltenen Ausnahmefällen durch Parasiten oder Pilzbefall. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Mitesser

Mittesser sind keine Seltenheit und, ob jung oder alt, Mitesser findet man bei allen Altersgruppen. Es sind kleine Unebenheiten auf der Haut und haben ihre Ursache in, durch überschüssige Talgabscheidungen und abgestorbenen Zellen, verstopften Hautporen. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Augenringe

Augenringe, bzw. dunkle Ringe um die Augen, sind kein medizinisches Problem, sind aber häßlich, peinlich und lassen Jemanden älter, müde und wenig attraktiv aussehen. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Schlafstörungen

Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Einschlafstörungen gehören zu den häufigst auftretenden Beschwerden und hektischen und durch Stress geplagten Zeit. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Husten

Für einen leichten Husten gibt es viele Hausmittel gegen Husten und frei verkäufliche Medikamente in Apotheken und Drogerien. Bei einem schweren oder langanhaltenden Husten sollte man sicherheitshalber immer den Hausarzt konsultieren. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Kater

Ein Kater entsteht aus einer Kombination verschiedener Faktoren: Ein Mangel an Schlaf, trinken auf nüchternen Magen, zu schnelles Trinken und natürlich auch zuviel trinken. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Nagelpilz

Nagelpilz (Onychomykose) ist, obwohl in der Regel kein schmerzhafter Zustand, peinlich und entstellend und nur äußerst schwierig zu heilen. Zur Heilung empfehlen sich eine Vielzahl an Hausmitteln gegen Nagelpilz oder auch Medikamente aus Apotheken und Drogerien. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Verstopfung

Verstopfungen haben ihre Ursache in Magen- und Darmproblemen, führen zu einem unregelmäßigen und schmerzhaften Stuhlgang, können sehr unangenehm sein und in ernsten Fällen zu Bauchschmerzen und Entzündungen führen. Ein unregelmäßiger und seltener Stuhlgang führt wiederum zu einer Anhäufung von Giftstoffen im Körper und kann der allgemeinen Gesundheit schaden. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Schuppen

Schuppen sind keine Krankheitssymptome sondern eigentlich ganz normal und nur Folge des Verjüngungsprozesses der Kopfhaut. Schuppen sind häßlich, peinlich und unangenehm und, weil es sich dabei nicht um eine Krankheit handelt, scheuen viele Leute den Arztbesuch und suchen nach natürlichen Hausmitteln gegen Schuppen. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Mundgeruch

Mundgeruch ist so alt wie die Menschheit und hat seine Ursache meist in im Mund vorkommenden Bakterien Die dort leben, sich vermehren, sterben und verfaulen. Weitere Ursachen für schlechten Atem sind Zahnfleischerkrankungen, Zahnfäule, Verdauungsprobleme oder Mandelentzündungen. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Sonnenbrand

Es wird wieder Sommer und damit steigt auch wieder die Gefahr auf einen Sonnenbrand. Sonnenbrand entsteht wenn die Hautgewebe durch eine zu starke ultraviolette Strahlung der Sonne verbrannt oder zerstört werden. Einen Sonnenbrand sollte man nie unterschätzen und kann in ernstigen Fällen selbst lebensgefährlich werden. Weiter Lesen

Natürliche Hausmittel gegen Falten

Viele Hausmittel gegen Falten kann man einfach im Küchenschrank finden. Mittel Die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, glätten, Falten reduzieren oder die Haut auf natürliche Weise liften und ohne schädliche Chemikalien, Die oft in kommerziellen Hautcremes enthalten sind. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Akne

Akne ist eine lästige Hautkrankheit Die meist in der Pubertät entsteht und durch hormonelle Veränderungen im Körper, Die zu einer hyperaktiven Aktivität der Talgdrüsen führen, ausgelöst wird. Dies wiederum führt zu einer erhöhten Sekretion von Talg Der die Haarfollikel zusammen mit toten Hautzellen verstopft, was wiederum zu Schmerzen und Entzündungen führt. Weiter Lesen

Hausmittel gegen Sodbrennen

Sodbrennen ist ein vielvorkommendes Leiden wobei der Inhalt des Magens, einschließlich der Magensäure, wieder in die Speiseröhre und den Rachen zurückfließt. Symptome von Sodbrennen sind Schmerzen oder Brennen in der Kehle, bitterer Geschmack in der Kehle, Schluckbeschwerden, chronischer Husten und Heiserkeit und in ernstigen Fällen eine Schädigung des Kehlkopfes. Bei den meisten Menschen tritt Sodbrennen jedoch nur gelegentlich auf, ist ein Arztbesuch nicht unbedingt erforderlich und sind einfache Hausmittel gegen Sodbrennen ausreichend zur Linderung der Beschwerden. Weiter Lesen